Yoga - Yogaschule Osterwieck - Yogaunterricht - Yoga - Qigong - Unterricht

 suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Yoga

    


Yoga


ist 5000 Jahre alt, verwandt mit

dem Wort "Joch" und bedeutet die

Kontrolle der gebündelten Kraft.

Am Ganges


Vinyasa


entspricht einer Übungsfolge in

kleinen Schritten in sinnvoller

Reihenfolge in der Tradition von

Krishnamacharya.

Zeremonie am Ganges

Wirkung

ergibt sich aus dem achtsamen

Üben von asanas-Körberstellungen.

Die Übungspraxis enthält spezielle

Körper-, Atem- und Entspannungs-

übungen, die das ganze Körper-

system ansprechen.


Tempelglocke

Tempel Ganga Eingang

Folge

Achtsamkeit sich selbst und anderen

gegenüber, körperliches Wohlbe-

finden, Verbesserung der Atmung,

höhere Konzentration, Gelassenheit

im Alltag, mehr Gleichgewicht,

Regenerierung der Wirbelsäule,

Muskelaufbau und -stärkung.


Einsatz


Yoga findet vielseitige Anwendung

im Alltag durch altersgerechtes

und individuelles Übungsprogramm

für alle Altersgruppen.

Schöne Aussicht

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü